Samstag, 27. Januar 2018

RIP: Jack Ketchum


RIP

10. November 1946 in Livingston, New Jerseym
24. Januar 2018 in New York City

Jack Ketchum (bürgerlich: Dallas Mayr) ist im Alter von 71 Jahren an Krebs verstorben. Er hat mit Evil eines meiner absoluten Lieblingsbücher geschrieben. Mit ihm ist sicherlich einer der talentierteren gegenwärtigen Horrorautoren von uns gegangen. Ebenso wurden einige seiner besten Arbeiten verfilmt. The Woman oder eben Evil sowie The Lost, sind durchaus gelungene Filme. I(via)

Ich fühle mich geehrt, dass ich die Festa Ausgabe von 65 Stirrup Iron Road mit seiner Signatur in meiner Sammlung haben darf. Das Werk ist auf 662/666 limitiert und gilt als einer der vulgärsten Horrorromane in dem Ketchun das Kaitel 7 zum Besten gibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Comics: Lady Killer 2

Enthält: Lady Killer (II) 1-5. - Josie Schuller ist das, was man in den amerikanischen 60ern unter einer Bilderbuch-Hausfrau versteht. Doch ...