Mittwoch, 28. Februar 2018

Serien: Gotham 3

Gotham ist wohl die einzige Superhelden Serie, die ich mit kindlicher Freude verfolge. Season 2 fand ich überzeugend und suchte mit ihrem aufwendigen klaustrophobischen Design und etwas psychodelisch angehauchten Inhalt, Ihresgleichen. Somit war die Vorfreude und die Erwartungen an die Fortsetzung hoch. Leider nimmt man gleich zu Beginn, etwas Wind aus den Segeln und konstruiert Gordon als Kopfgeldjäger für die geflüchteten Monster aus Indian Hill. Unter den Kreaturen befindet sich nebenbei auch noch ein Bruce Wayne Doppelgänger, der zugleich Kontakt mit seinem Ebenbild aufnimmt.




Review: Die Todespagode des gelben Tigers - 1969


Die Todespagode des gelben Tigers ist ein Wuxia Streifen fernab der sonstigen Klopperfilme aus dem Hause Shaw. Geschichten wie um die ritterlichen und kampferprobten Volkshelden Hsiang Ting (Ti Lung) und Yun Piao-piao (Li Ching), die eine wertvollen Silbertransport beschützen sind in der chinesischen Volksliteratur fest verankert. Ebenso auf den Charakter des dazustossende geheimnisvolle fahrenden Schwertkämpfer Le I (David Chang) als Xia, der als Brennpunkt in der Dreiecksbeziehung agiert, wird bei diesen Geschichten äusserst gern gesehen. Zusammen müssen sie den Silberschatz gegen die Kämpfer aus dem Haus der fliegenden Tiger beschützen.

Montag, 26. Februar 2018

Review: American Assassin - 2017

Mitch Rapp muss auf Ibiza mit ansehen wie seine Verlobte von Terroristen erschossen wird. Er schwört sich Rache und infiltriert alleine eine Terrorzelle, um den bösen Muselman kalt zu machen. Die CIA wird auf Mitch aufmerksam und versucht ihn zu rekrutieren. Unter der Fuchtel von Ausbildner Stan Hurley durchläuft Mitch ein Training. Kurz darauf wird er für einen Uran Diebstahl aufgeboten und trifft auf einen alten Widersacher von Hurley. Jener hat nichts geringeres im Sinn, als eine Atombombe zu zünden....




Iron Sky - 2012

Die Nazis ziehen sich nach dem verlorenen zweiten Weltkrieg auf die dunkle Seite des Mondes zurück um von hier aus mit gigantischen Raumschiffen erneut die Welt an sich zureisen. Als 2018 ein amerikanischer Astronaut, auf dem Mond landet und das Nazilager entdeckt, werden die Schergen gezwungen, zu handeln...

Der Film des Finnen Timo Vuorensola, war eine Zangengeburt. Lange Verschoben und zwischenzeitlich auf Eis gelegt, verlangsamten sich aus Budgetgründen die Dreharbeiten und liessen Iron Sky unter den Fans zu einer düsteren Legende werden. Jetzt nach der Sichtung, sieht man dem Film, die Strapazen keinerseits an.



Sonntag, 25. Februar 2018

Review: The Woman in Black - 2012

Daniel Radcliffe spielt den Witwer Arthur Kipps, der beruflich ins Marschland ziehen muss und dort der Frau in Schwarz begegnet. Alles ziemlich lau und vorhersehbar, kommt die Geschichte kaum in Fahrt und so verliere ich bereits nach gut 30 Minuten das Interesse an der Schauergeschichte ,die so rein gar kein Schauer erzeugt. Radcliffe agiert hier in seinem erster Film nach der Harry Potter Reihe. Er wirkt noch etwas steif und eingeschränkt, erst bei den späteren Filmen zeigt er dann, das er auch anders kann - aber hier passt er nicht wirklich rein. Sein Schauspiel wirkt weniger melancholisches und traurig, eher gleichgültig und abziehbar.




Review: 976 Evil - 1988


Hoax (Stephen Geoffreys) wird an der Schule gemobbt. Als er auf die Nummer 976 eines Call Centers in Form des Unternehmens Dark Enterprises stösst, beschwört er über die satanischen Horoskoplinie die Hölle herauf. Bevor er sich er sich jedoch versieht, wird er selbst zu einem Werkzeug des Bösen und die Rache an seine Mitschüler ist unerbittlich.

Das Regiedebut des Freddy Krueger Darstellers Robert Englund ist sicherlich kein grosser Wurf, sorgt aber für den Liebhaber des 80er Horror Videotheken Movies für Unterhaltung. Leider wirkt das Szenerie um die eigentliche zentrale Figur etwas zottelig. Der Held und das Böse, wurde etwas flatterig inszeniert und zu spät fokussiert.

Samstag, 24. Februar 2018

Black Box

003. Hercules - 2014
004. Tropic Thunder - 2008
005. The VVitch - 2015
006. Split - 2016
007. Baywatch - Extended Cut - 2017
008. Killing Soldier - uncut - 2017
011. The 25th Reich - 2012
015. Jumanji - Willkommen im Dschungel - 2017
016. Jumanji - Willkommen im Dschungel - 2017 3D
017. 30 Minuten oder weniger - 2011
018. Knock Off - 1997
019. Killer`s Bodyguard - 2017
020. Cowboys & Aliens - 2011
021. Raising Cain - Mein Bruder Cain - 1992
022. Die 39 Stufen - 1939 - Hitchcock
023. Criminal Squad - 2017
024. The Last Supper - 1995
025. Die Piraten! - Ein Haufen merkwürdiger Typen - 2D/3D 2012
026. King Arthur - 2004
027. Panik in der Sierra Nova - 1977
028. Boy Missing - 2016
029. Auf der Fährte des Adlers - 1976
030. A Million Ways to Die in the West - 2014
031. Exposed - Blutige Offenbarung - 2016
032. Guardians of the Tomb - 2018
033. RocknRolla - 2008
034. 007 Sag niemals nie - 1983
035. Jackie Chan - Spion Wider Willen - 2001
036. Turistas - 2006
039. First Kill - 2010
040. Jackie Chan - Mr. Nice Guy - 1998 CUT DVD
043. Im Sumpf des Verbrechens - 1995
044. Agent Null Null Nix - 1997
045. Nice Guys - 2016
046. The Punisher - 2004 UNCUT
047. Stakeout 2 - 1993
048. Black Dahlia - 2006
049. The Italian Job - 2003
050. Sanctum - 2011
051. The Signal - 2007 Cut/Uncut??
052. Spun - 2002
053. Blood and Bone - 2009
054. Wanted - 2008
055. Jackie Chan - The Medallion - 2003
056. Jackie Chan - Fantasy Mission Force - 1982 CUT!!
057. Jackie Chan ist Nobody - 1998
058. Jackie Chan - The Tuxedo - 2002
059. Jackie Chan - Drunken Master - Sie nannten ihn Knochenbrecher - 1978 UNCUT!!
060. Jackie Chan - Drunken Master - 1995 CUT
061. Poseidon Inferno - 1972
062. Poseidon Inferno - Bonus Special
063. Die Killer-Brigade - 1989
064. Hitchcock - 2012
065.  Marvel -Avengers - 2012
066. Tai Chi Zero - 2012
067. Arlington Road - 1999
068. Tactical Force - 2011
069. Shock Wave -2017
071. Blumen des Schreckens - 1963
072. Der Scjatzplanet - 2002
073. The Toolbox Murders - 2003
074. Dawn of the Dead - UNCUT - 2004
075. Nur 48 Stunden - 1982
076. Im Zeichen der Jungfrau - 1989
077. Valerian - 2017
078. Das Fünfte Element - 1997
079. Hypnosis - 1999
080. Totgemacht - The Alzheimer Case - 2003
081. Shaolin Killer - Das Todescamp der Shaolin - 1979
082. Todesgrüsse von Bruce Lee - 1979
083. Die Rache der gelben Spinne - 1979
084. Scarface - 1983
085. Das Grosse Rennen rund um die Welt - 1965
086. Ein seltsames Paar - 1968
087. U-571 - 2000
089. Der grosse Wolf ruft - 1964
090. Charade - 1963
088. Der Profi 2 - 1987
093. Strange Days - 1995
094. Cop Land - 1997
097. Braquo 1 1-4
098. Braquo 1 5-6
099. Braquo 2 1-4
100. Braquo 2 5-6
101. 10,000BC - 2008
102. Insel der Dunkelheit - 1997
103. Zorro 1 - Die Maske des Zorro -
104. Zorro 2 - The Legend of Zorro - 2004
107. Kite - Engel der Rache - 2014
108. Jackie Chan - Rumble in Hong Kong - 1972
109. Ladykiller - 2004
110. Insel des Schreckens - 1966
111. Hitman - Chuck Norris - 1991
113. Der Puppenspieler - 1980
114. Party 31.11.1997
112. Die 5. Welle - 2016
115. The Beach - 1996
116. The Reef - 2010
117. Meine teuflischen Nachbarn - 1998
118. Geschenkt ist noch zu teuer - 1986
123. Didi und die Rache der Enterbten - 1985
124. Der Weg nach El Dorado - 2000
125. Falsches Spiel mir Roger Rabbit - 1988
126. Hero - Der Supercop - Chuck Norris 1988
127. Metro - 1997
128. Three Kings - 1999
129. Lovely Molly - 2011
130. Unknown Identity - 2011
131. Tomb Raider 1 - 2001
133. Metallica Through the Never - 2013
134. Metallica Through the Never - 2013
132. Tomb Raider 2 - 2003
135. The Fall - 2006
136. Independence Day - 1996
137. Sinola - Joe Kidd - 1972 DVD
138. Pale Rider - 1985
141. Silent Rage - Das stumme Ungeheuer - Chuck Norris 1982 Bootleg
142. 9to5 Days in Porn - 2008
143. Jackie Chan - Drunken Master -
144. Jackie Chan - Drunken Master - The Beginning Extended Cut  - 1978
145. Ed Wood - 1994
146. The Talentierte Mr. Ripley - 1990
149. Der Gigant - 1981 - Chuck Norris
150. Kalte Wut - 1982 - Bootleg Chuck Norris
151. Piraten - 1986
152. Das Schreckenshaus des Dr. Death - 1974 NSM CUT
157. Get Out - 2017
158. Cypher - 1997
159. Supergirl - 1984
160. Clockers - 1995
161. Master of Horror - Cigarette Burns - 2012 Uncut
162. Das Boot- 1981
167. Animatrix - 2003
169. Hell or High Water - 2016
170. Atomic Blonde - 2017
171. Elvis - Kid Galahad - 1962
172. China Salesman - 2017
173. Illuminati - Angels & Demons Extended Version - 2009
174. Only God Forgive - Uncut Edition - 2013
175. Bunny Lake ist verschwunden - 1965
176. The Curse - 1987 VHS Rip
177. Renegades - Auf eigene Faust - 1989
178. 3 Eiskalte Profis - 1974
179. Auf der Jagd nach dem Grünen Diamanten - 1984
180. Auf der Suche nach dem Juwel vom Nil - 1986
181. Johnny Mad Dog - 2008
182. Excalibur - Das Schwert des Königs - 1981
183. Doom - 2005
184. Vampariah - 2016
185. Batman & Mr. Freeze: SubZero - 1998
186. Batman und das Phantom - 1993
187. City of Ember - 2008
187. Halloween H2O - 1989
188. Die Dämonenjäger - 2015
189. The Book of Fire - 2015
190. Titan A.E. - 2000 DVD
193. Wind River - 2017
194. Walhalla Rising  -2009
195. Comander Firefox - 1974
196. Beyond - Die rätselhafte Entführung der Amy Noble - 2011
197. Tomb Raider - 2018
198. Gringo - 2018
199. Upside Down - 2012
200. Ghostquake - 2012 -CUT
200. 3 Headed Shark Attack - 2015 - UNCUT
200. Zombie Invasion War - 2012 - CUT
201. Meeting Evil - 2012
202. Retreat - 2011
203. Mayhem - 2017
204. Cold Blood - 2012
205. Hunting List - 1994
206. Mord im Orient-Express - 2017
207. Rampage - Big meets Bigger - 2018
209. The Replacement Killers - 1998 - Exended Cut BD
210. Nightcrawler - 2014 BD
211. Die Logan Verschwörung - 2012
212. The Gauntlet - Der Mann der niemals aufgibt - 1977
213. Autumn Blood - 2013
214. Big Bad Wolves - 2013
215. Equilibrium - Killer of Emotions - 2003 DVD
216. Oldboy- 2013 BD
217. Goldene Zeiten - 2006
218. Was nicht passt wird passen gemacht - 2002
219. The Job - 2009
221. The Abyss - 1989
222. Robin Hood - 2010 Ridley Scott BD
223. Letters from Iwo Jima - 2006 DVD
224. Departed - Unter Feinden - 2006 DVD
225. One Point Zero - 2004
226. Pathfinder - Fährte des Kriegers - Exended Edition -
231. Gänsehaut - 2015 BD
232. Gänsehaut - 2015 3D
233. Teen Wolf 1 - 1985/Teen Wolf 2 - 1987
234. Gladiator - 2000 BD

Review: Dr. Giggles - 1992

Der traumatisierte Evan Rendell killt sich als Dr. Giggles durch seine Heimatstad Moorehigh und will sich am Tod seines gelynchten Vaters rächen.

Manny Cots Leidenschaft für Tales from the Crypt spürt man auch bei Dr. Giggles. Im ähnlichen satirischen Groove, wird hier die Geschichte um den verrückten Arzt Rendell erzählt. Larry Drake der 2016 im Alter von 66 Jahren verstorben ist, spielt den Mad Scientist Evan Rendell. Der Over Acting Unterton bei seinem Schauspiel, ist sicherlich nicht Jedermanns Sache und grenzwertig. Der humoristische Teil, findet in zahlreichen One Liner ihren Höhepunkt.



Dienstag, 20. Februar 2018

Review: The Limehouse Golem - 2017

Limehouse ist ein Distrikt in East London. Hier wütet in den Herbstnächten des Jahres 1880 ein Serienmörder, der sich Golem nennt und mit abscheulichen Taten, die Bewohner in Atem hält. Presse und Varieté bedienen sich seinem Mythos und schon bald ist der Golem überall. Mittendrin in und Morden wird Varieté Künstlerin Lizzie Cree (Olivia Cooke), am Mord an ihrem Geliebten verdächtig. Bill Nighy als homosexueller Inspektor Kildare wird zu dem Fall hinzugezogen. Bald schon merkt er dass, beide Fälle mit einander verwoben sind...




Montag, 19. Februar 2018

Review: Mutant - Das Grauen im All - 1982


Mike Colby wird auf den Planeten Xerbia geordert um einen Mutanten, der sich durch alles was er frisst repliziert, platt zu machen. Auf der Forschungsstation trifft er auf das Grauen im All um stellt sich dem Metamorphen Monster....

Allan Holzman schafft mit seinem Regiedebüt unter Produzent Roger Corman ein gelungenes Alien rip off. Liebevolle Sets und krudes Interieur,  dass aus dem vorangegangenen Film, Battle Beyond The Stars und früheren Filmen stammt, sowie wuchtige gorige Make-ups von John Carl Buechler, lassen Forbidden World richtig gut aussehen. Die Stärke des Films, liegt weniger an der inhaltlichen Innovation, sondern glänzt mit beachtenswerten Effekten, die in drei Wochen Produktionszeit inszeniert wurden - chapeau!


American Horror Story 6: Roanoke

Das junge Ehepaar Matt und Shelby Miller verarbeiten den Verlust ihres ungeborenen Kindes und kaufen sich in Roanoke Island, North Carolina ein Haus. Bald schon werden sie von paranormalen Aktivitäten, in Form von den verstorben ehemaligen Bewohnern drangsaliert. Es kommt jedoch noch schlimmer als einstmalige Siedler angeführt von „Der Metzgerin“, ihren Besitz zurück fordern. Wenige Nächte im Jahr, beim Blutmond haben sie Macht zu töten. Als wäre dies nicht bereits genug, für das Ehepaar, werden sie noch von den örtlichen Rednecks terrorisiert.


Sonntag, 18. Februar 2018

Review: Body Puzzle - Mit blutigen Grüßen - 1992

Ein Serienkiller treibt sein Unwesen. Bei all seinen Opfern entnimmt er ein anderes Organ und Körperteil, dass er an die Witwe Tracy schickt. Als bald schon der Leichnam ihres verunfallten Mannes aus dem Grab entwendet wird, spitzt sich die Lage zu...

Lamberto Bava (Sohn des kultigen Mario Bava) konstruiert einen Spätgiallo, der durchaus seine Berechtigung besitzt. Der vorwiegend akustische Grundton drückt dem Genrebeitarg seinen ganz eigenen Stempel auf. Gerade die klassische Musik die läuft, während der Killer mordet, gibt dem Ganzen eine etwas verschroben intellektuellen Groove.




Review: Der Todesschrei des gelben Tigers - 1979

Mandschus machen einen Shaolin Tempel platt. Mit Hilfe von neuen Freunden versucht der einzige Überlebende Hung Kwan, sich an den Schergen zu rächen...

Das Venoms Team liefert unter der Leitung von Chang Cheh (Duell ohne Gnade - 1971) eine von 10 Shaw Brothers Produktionen aus dem Jahre 1979 ab. Die Fliessbandprodukion mit 101min erzeugt einiges an überlangen und ermüdenden Jahrmarkts Performences. Bei Der Todesschrei des gelben Tigers wird vermehrt auf Zirkusakrobatik, mit verschiedenen Waffen gesetzt, statt auf ausgeklügelte Martial Arts - das hat mich spätestens nach dem ersten Drittel des Film immens genervt.

Serien Review: The Knick 2

Die zweite Staffel von Steven Soderbergh epochaler Dramaserie The Knick, lässt keine Wünsche offen. Mit derselben Dynamik und Intensität der vorangegangen 10 Episoden, wird auch hier das Drama um Dr. John W. Thackery (grandios Clive Owen) und seiner Kollegen im frühen 20. Jahrhundert zum Beginn des New Yorker Hospital Knickerbocker inszeniert. Figuren und Sublines, Plots wurden bestens geschrieben und choreographieren die Besetzung durch die Geschichte. Die Figuren wurden von der zentralen Figur bis hin zum Komparsen souverän besetzt.





Review: Trauma - 1993


Aura (Asia Argento) entwischt aus der Magersuchtsklinik und trifft auf den Grafiker David. Zusammen werden sie von einem Serienkiller drangsaliert, der es auf die Köpfe der Opfer abgesehen hat und sein ganz eigenes Ziel verfolgt.

Dario Argentos 7Mio teurer US Giallo mit Schauplätzen in Minneapolis, kommt ziemlich sperrig und langatmig daher. Der lineare Fluss ist äusserst einschläfernd und mit Christopher Rydell als Hauptrolle David schlichtweg unterbesetzt. Asia Argentos Ausstrahlung ist es zu verdanken, dass man hin und wieder so etwas wie einen italienischen Charme verspürt.

Samstag, 17. Februar 2018

Serien Review: The Walking Dead 7

Nach dem gigantischen Cliffhanger in Staffel 6, lief ich leider bei der Fachzeitschrift Geek in einen derben Spoiler. Diese hässliche Kolumnistin, ist mitverantwortlich dass ich keine Aboverlängerung in Erwägung zog - das Heft ist für mich tot! Jeffrey Dean Morgan als Negan startet gut und schafft den Spagat zwischen Grössenwahnsinn und Bedrohlichkeit recht gut. Leider erzeugen seine Monologe einiges an Langatmigkeit und hin und wieder war sein Schauspiel echt etwas drüber. Der überlebende Hauptcast gerät etwas in den Hintergrund und somit bekommen die kleinern Charakter mehr Screentime - hat mich nicht gestört. Rick als Rudelführer kommt mächtig unter die Räder und tritt von einem Fettnäpfchen ins andere. Erneut wird der dialoglastigen Austausch fokussiert und die Zombie Action kommt eindeutig zu kurz.

Die Brut des Bösen - 1979

Frank Mertens leitet in Madrid eine Karateschule. Nach dem mysteriösen Tod seines Meisters Tikamura, wird Frank von dem zwergwüchsigen Van Bullock [Deep Roy] drangsaliert, sein Dojo zu verkaufen. Bullock, möchte sein Heroingeschäft von hier aus starten und alles was je mit dem Namen Tikamura auslöschen....

Sichtlich inspiriert von der damaligen Bruce Lee Welle, fabriziert der ehemalige Schmusesänger Christian Anders seinen ganz eigenen Klopperfilm. Was dabei raus kommt, kann sich sehen lassen und macht Spass. Luftochschlägereien und ulkige Figuren runden den durchaus starken Trasher ab. Ich hab mich bestens unterhalten. Anders führt hier Regie/Musik und schrieb die Mucke.

8/10


Montag, 12. Februar 2018

Review: Havoc - Playing with Death - 2017

Havoc ist ein Slasher, wie er im Buche steht. Vorwiegend drangsaliert er gerne halbnackte Mädchen und lässt zwischendurch auch den einen oder anderen Ehemann über die Klinge springen. So kommen auch Sara Curry und ihr Ehemann Timothy, sowie seine Geliebte in einer verschneiter Winterkulisse unter Havoc`s Messer....


Review: Explosiv - Blown Away - 1994

Ryan Gaerity (Tommy Lee Jones) und Liam McGivney (Jeff Bridges) waren in Irland Kumpels, die gegen die Engländer als Bombenleger kämpften. Als Liam McGivney es sich jedoch anders überlegt und dem durchgeknallten Gaerity in einem letzten Attentat, bei dem auch seine Freundin stirb, nicht mehr die Dynamitstange hält, landet Gaerity im Knast und Liam unter den Namen James 'Jimmy' Dove als Bombenspezialist bei der Bostoner Polizei. Ryan Gaerity entkommt jedoch seiner Gefangenschaft und will sich an Liam rächen.




Sonntag, 11. Februar 2018

Review: Der Teufel tanzt um Mitternacht - 1966

Gwen Mayfield kehrt nach ihrem unfreiwillig beendeten Afrikaaufenthalt nach England zurück. Hier versucht sie sich als Lehrerin auf dem Lande und gerät in die obskuren Rituale einer Voodoo Hexen Anhängerschaft. Das kultige Hammer Studio versuchte sich zum ersten Mal an dieser Materie. Was dabei heraus kam ist dermassen unterirdisch, dass es Der Teufel tanzt um Mitternacht in Deutschland nicht einmal ins Kino geschafft hat. Ebenso handelt es sich dabei um die letzte englische Kinoproduktion der Oscarpreisträgerin Joan Fontaine. Nach diesem Hexenfilm, stand sie nur noch für TV Filme zur Verfügung.




Dienstag, 6. Februar 2018

Review: Desperado - 1995

Der Mariachi kommt erneut in die Stadt um sich erneut zu rächen. Diesmal darf Antonio Banderas in der Fortsetzung den Musikus mit dem mysteriösen Gitarrenkoffer geben. Mit Desperado aus dem Jahr 1995 wurde ich nie wirklich warm. Ich hab mich an dem tollen Anfang mit den ganzen charismatischen Nebencast erfreut. Sind dann jedoch Cheech Marin, Steve Buscemi, Quentin Tarantino, Danny Trejo und Tito Larriva, runter von der Lohnliste, liegt alles an dem Liebespaar Banderas/Hayek. Leider genügt ihr Präsenz und die Handlung nicht um den Film auf ihren Schultern zu tragen. Null Plots und das verbittert Banderas Schauspiel, zeigt kaum Dynamik.


Review: El Mariachi - 1992


El Mariachi, gilt nach einem ersten Kurzfilm, als Regiedebüt des inzwischen Kult Directors Robert Rodriguez und erzählt die Vorgeschichte zum populistischen Mexploitation Streifen Desperado mit Banderas. Lässt man die wenigen Shootouts weg, weist El Mariachi lediglich das Niveau eines TV Spielfilms auf. Wobei gerade die authentischen Sets viel Stimmung erzeugen und die Komparsen und Leute von der Strasse den Cast mimen. Das muss nicht zwangsläufig schlecht sein - im Gegenteil. Der Low Budget Look verbreitet Charme und wurde gekonnt inszeniert. Der damals erst 23jährige Robert Rodriguez lässt schon mal gekonnt seine Qualitäten aufblitzen.


Montag, 5. Februar 2018

Serien: Supernatural 12

Mit Staffel 11 kam ich überhaupt nicht klar. Da war ich drauf und dran meine Beziehung zu den Winchester Brothers nach 11 Jahren abzubrechen. Ich wollte der Serie dann doch noch ein Chance geben und schnupperte in die ersten Episoden rein. Schnell wurde klar, dass man zwar nicht zu alten Stärkend er ersten Jahre zurückkehrt, aber dann doch der Serie einen neuen Drive gibt. Die Britischen Männer der Schriften wollen amerikanische Jäger rekrutieren und schreiten auch nicht vor den schlimmsten Mitteln zurück. Parallel wird Luzifer von Crowley an der Kette gehalten. Wieso nach den ellenlangen Gesprächen in Staffel 11, mit Gott seinem Vater, er sich dann doch noch anders entschieden hat die Welt an sich zureisen, wird nicht gänzlich erklärt. Zwischendurch gibt es dann noch einige attraktive Folgen in Form von Monster of the Week und eine Rückkehr der Thule Gesellschaft.

Sonntag, 4. Februar 2018

Review: Die Valachi Papiere - 1972

Die Valachi Papiere - 1972 - Bronson und Lino Ventura in einer True Crime Mafia Geschichte, um Joe Valachi der gegen die Cosa Nostra auspackt. Ich steh auf Mafia Filme, aber nicht so auf Biographien! Die sind mir einfach zu zäh und langatmig. Auch bei den 106min langen Valachi Papiere trifft dies zu. Nur wegen der tollen Kombi Bronson/Ventura hab ich mir den Film gegeben. Beide Schauspieler gelten als äusserts schwierig. Man spürt die Anspannung zwischen den Darstellern und das Schaulaufen um die Screentime, das Bronson eindeutig für sich entschieden hat. Er spielt hier eine tolle Performance und verleiht dem lahmen Script, ein gewisses Charisma. Auch der Nebencast sieht ordentlich aus. Zu erwähnen wäre hier die grandiose Darstellung von Angelo Infanti als Lucky Luciano (via).


Samstag, 3. Februar 2018

Musik: Atrium Carceri - Miles to Midnight


Ich steh total auf diese düsteren, schweren und melancholischen Grooves. Musikalisch toller Einstieg in das Jahr 2018.

Donnerstag, 1. Februar 2018

Review: Maneater - 2015


Auch wenn es Donald Trump nicht wahr haben will - die Globale Erwärmung ist omnipräsent. Das Unternehmen Clobirch hat sich vorgenommen, die Anpassung aller Lebewesen an den Klimawechsel vorzunehmen. Dabei betreiben sie eine geheime Forschungsstation in Alaska. Ein Polarbär gerät in ihr Fänge und muss als Versuchskaninchen herhalten. Als ein arroganter Fotograf (gespielt von Drehbuchautor und Produzent Ron Carlson) mit zwei Magermodels ein Fotoshooting in der Gegend startet, geraten sie in die Fänge der wilden weissen Bestie. Nur der erfahrene Jäger Martin Nakos (James Remar aus Dexter) steht den Gejagten zur Seite und stellt sich dem mutierten Menschenfresser.

Musik: Bobby Goldsboro - Broomstick Cowboy




The Watcher - Willkommen im Motor Way Motel - 2017

Nach einer Familientragödie wagen Ray und Maggie einen Neuanfang. In der Wüste von Arizona kaufen sie ein Motel. Ray entdeckt einen gehe...