Mittwoch, 14. Juli 2021

Aballay - Der Mann ohne Angst - 2010

Eine Gaucho Gang unter der Peitsche des skrupellosen Aballay, überfällt eine Kutsche und killt bis auf einen Jungen, sämtliche Insassen. Jahre später sinnt der damals 10jährige Julian nach Rache...

Gaucho Western der fernab seiner US Artverwandten agiert und somit dann doch in Sachen Setting und Interieur einen Ticken authentischer daher kommt - imposante Panoramen. Was als Rache Western beginnt, verzettelt sich allerdings im Mittelteil zu einer romantischen Angelegenheit, die jedoch Jederzeit ins Drama kippen kann - halt wie im richtigen Leben eben.

Die Geschichte kommt mit einer etwas sperrigen Erzählweise daher, das diverse Sequenzen als rückblende Akte ins Geschehen eingebettet werden um die Figur von Aballay zu festigen, der zuvor den Grossteil des Films brach liegt. Für mich war das über Strecken ein zu kunstvoll arrangierter verliebter Kritikerfilm, dem halt gerade durch diese inhaltlich weichgespülte Religion Jesus Gülle, immens an Unterhaltungswert einbüsst. Mit ein Grund wieso ich mich doch eindeutig beim Makkaroni Western am wohlsten fühle. Mit 102min war mir der trotz epochalen Landschaften und geilen Kulissen einfach zu lange. Straft das zweite Drittel und macht aus dem Waschlappen Helden einen ordentlichen Cowboy, mit Eiern und ich feiere den Caucho ab. Aber so bleibt der nur ganz knapp in der Sammlung und wird wohl nach der Zweitsichtung meine heiligen Hallen verlassen. 

Ich mag keine anspruchsvollen religiösen weinerlichen Western Paraden. Allerdings muss ich Aballay dann doch einräumen, dass er seine harten und gewaltigen Momente auffährt, die in Erinnerung bleiben. Im Prinzip hat mich der Film jedoch bereits nach der ersten Szene verloren, bei dem Kampfhähne in einer Tier Snuff Szene ihr Leben lassen - zum kotzen sowas. Wer jedoch Abseits des trivialen Pulp Western, den ich halt liebe, ein Faible für gefühlsvolle Western hat, sollte diesem inhaltlich traurigen Oscar nominierten Argentinier seine Zeit widmen. Allerdings könnt ihr mich mit der Tagline: "Argentinischer preisgekrönter Western, der an das grosse Kino von Sergio Leone erinnert", echt ficken.

6/10

ofdb

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hatchet - Victor Crowley - 2017